homemailimpressum

Mitarbeiterinnen des IfRI bei Kongress in Brasilien

Tinka Reichmann und Stella Neumann, Mitarbeiterinnen am Institut für Rechtsinformatik der Universität des Saarlandes, nehmen vom 23. bis 27. Juli 2001 am internationalen Kongress "Translating the New Millenium" der Brasilianischen Übersetzervereinigung in Belo Horizonte, Brasilien teil. Beide sind Diplom-Übersetzerinnen und promovieren an der Fachrichtung 4.6 (Angewandte Sprachwissenschaft sowie Übersetzen und Dolmetschen) der Universität des Saarlandes. Tinka Reichmann wird die portugiesische Abteilung des Juristischen Internetprojekts Saarbrücken vorstellen und unter dem Titel "Übersetzung von Hypertexten" insbesondere übersetzerische Aspekte dieses am Institut für Rechtsinformatik angesiedelten Projekts aufgreifen. Stella Neumann wird Forschungsergebnisse zum Thema "How to overcome registerial translation problems - a corpus-based approach" vorstellen.

[18.07.2001]